top of page

Erwachen und Vertrauen

Ein Jahrestraining für Männer - 2024

Dich verwirklichen

Es gibt immer wieder Zeiten, wo du genau weißt, was du willst. Und dann tauchen sie auf, die altbekannten Wenns und Abers – nicht da draußen, sondern in dir selbst. Da ist ein alter Glaubenssatz, eine unstimmige Motivation, irrationale Ängste, der „innere Schweinehund“ – und untergräbt subtil deine Kraft und sorgt wieder dafür, dass das, was du wirklich willst, was dir Lust macht und was dir und deinem Leben Sinn gäbe, warten muss.

Kraftvoll.jpg

Deinem Leben eine Richtung geben

Wenn du in diesem Jahr mit uns und den Männern unter verschiedenen Aspekten an deiner Fähigkeit arbeitest, deinem Leben eine Richtung zu geben, geht es nicht darum, die Ärmel hochzukrempeln und den inneren Schweinehund zu schlachten, sondern wir wollen erforschen

  • was dir Lust macht, das zu wollen, was du willst, was deine tiefste Motivation ist und dir die Kraft gibt die du brauchst, um Deinen Weg zu finden und ihn zu gehen.

  • was dein Eigenes ist und wie du es so verkörpern kannst, dass du einfach dein Ding machst.

  • wie du das, was du willst so in Einklang bringen kannst mit dir, deinen Werten und der Ordung, in der du dich eingebunden weißt, dass dein Tun "im Fluss" ist und sich wie von selbst entfaltet.

Gemeinsam räumen wir innere Hindernisse aus dem Weg, schaffen unnützen Überzeugungsmüll beiseite und beginnen, das freizulegen, was du deinem Wesen nach bist und worin deine eigentliche Kraft, Neugier und Lebenslust wurzelt.

Ein Jahresprogramm - 4 Jahreszeiten

Mit diesem vierteiligen Jahresprogramm geben wir dir einen unterstützenden Rahmen für das Verwirklichen deiner eigenen Richtung und Intention und vielleicht auch für das Umsetzen eines für dich wichtigen Vorhabens im Jahr 2024 . Unsere Orientierung verschiedenen Blickwinkel sind die Archetypen. Wir nutzen die Catlike-Prozessarbeit, Körper- und Bewußtseins-Übungen und Gruppendynamik zur Stärkung von Ressourcen, Kontakt, Flow und Selbstgewissheit. Wir begleiten dich als Mentoren vom Frühling bis in den Winter und stehen dir auch zwischen den Wochenenden mit Rat und Tat zur Seite: Von deiner Vision zur Verwirklichung.

Die 4 Themen der Jahresgruppe

archetyp_krieger_edited.jpg

März 2024 - Der Krieger:
Kraft und Präsenz - Grenzen erweitern
Stärke den Krieger in dir

Zum Anfang des Frühlings starten wir unsere Reise zur eigenen Vision. Wir beginnen damit, die gewohnten Grenzen zu verändern und erforschen die Glaubenssätze, mit denen du deine Kraft sabotierst. Du erfährst, wie sie zwischen dir und deinem Ziel stehen. Du erkennst ihre Macht und das Matrix-System, in dem sie wirken und entwickelst die Durchsetzungskraft, die aus deinem Eigenen kommt

Die erwachende "Krieger-Kraft" des beginnenden Frühlings unterstützt dich, deinen Grenzfiguren zu begegnen, deine Beziehung zu ihnen zu verändern und sie vielleicht zu deinen Verbündeten zu machen, die dir dienen im  Verwirklichen deiner Vision. Und: Wem dient deine Krieger-Kraft?

Du wirst neu. Du erhältst Werkzeuge, dieses Neue in deinem Alltag zu stärken und zu stabilisieren.

Phase 1

Wann:

22. - 24. März 2024

(Freitag bis Samstag)

Wo:

Weltenwandler Zentrum

Kloster Allerheiligen, Schwarzwald

Gehrung

Juni 2024 - Der König:
Die "Kraft des Königs" entfalten
Was macht dich aus?

Ein Ich entwickeln: Sagen können „ich bin“, „ich entscheide“, „ich verantworte“. „ich will“ und „ich kann“. Ich kreiere meine Vision - und meine Vision gibt mir Kraft.

Und: "Ich übernehme wieder die Herrschaft über mein Leben" - eine Rückeroberung deiner Geburtsrechte wie Größe, Stolz, Würde, Macht, Verantwortung, Güte, Herzenswärme, Integrität. All die Qualitäten, die dich als erwachsenen Mann ausmachen, der sich und sein Projekt verwirklicht.

Und: Was ist es, das dich klein hält, wie entsteht die Scheu, dich in deiner Größe und Kraft zu zeigen? König zu sein? Dich an erste Stelle zu setzen?

Phase 2

Wann:

28. - 30. Juni 2024

(Freitag bis Samstag)

Wo:

Weltenwandler Zentrum

Kloster Allerheiligen, Schwarzwald

Weizen-Pflanze

September 2024 - Der Liebende:
Ernten, sammeln, teilen
Hingabe und Mann sein

Der Transfer in den Alltag: Das Jahr neigt sich, eine Zeit von Ernte und Dank. Wir sammeln, was wir erfahren, erkannt und gelernt haben, wir bringen die Ernte ein und machen sie uns zu eigen und nutzbar für unser Leben.

Wir teilen unsere Fülle mit anderen Menschen, in Liebe, Poesie, Zuneigung. Wie können wir ein friedvolles und integeres Zusammenspiel mit anderen Menschen - privat und geschäftlich - gestalten?

Wie können wir Männer unsere weibliche weiche empfindsame Seite kultivieren, unsere Hingabe - und uns dabei als Mann fühlen? Wie können wir uns etwas "Größerem" anvertrauen und dabei unserer eigenen Richtung treu bleiben?

Phase 3

Wann:

20. - 22. Sept. 2024

(Freitag bis Samstag)

Wo:

Kultierhof

Loßburg, Schwarzwald

Kristall

Winter 2024 - Der Magier
Eine "magische" Dimension
Dich anvertrauen

Es zu deinem Eigenen machen: Zentriert im Wesenskern zu sein ist ein Zustand, in dem du mit etwas verbunden bist, das größer ist als du. Von dort aus zu handeln gibt dem Prozess der Verwirklichung nochmals eine besondere "Magie".

 

An diesem letzten Wochenende geht es nochmals darum, dich zu zentrieren, von Überflüssigem zu befreien und ein Stück deutlicher anzubinden an etwas "Überweltliches" Was ermöglicht dir ein integeres "Handeln aus dem Wesenskern"? Wie kannst du deinen Willen stimmig machen und synchronisieren mit der "universellen Ordnung", so dass Entwicklung mehr und mehr "wie von selbst" geschieht?

Was ist deine tiefste Motivation, dein “High Dream”, das, wo dein Leben hin will? Kannst du dich einer "Berufung" anvertrauen?

Phase 4

Wann:

13.- 15. Dezember 2024

(Freitag bis Samstag)

Wo:

Seminarhof Hensellek

Wolfach, Schwarzwald

männergruppe
allerheiligen01.jpg
kultierhof02.jpg
wandelhaus_01.jpg

Jahrestraining: Organisation und Infos

Die Termine

   22. - 24. März  2024  -  Allerheiligen
   28. - 30. Juni 2024  -  Allerheiligen
   20. - 22. September 2024  -  Kultierhof
  13. - 15. Dezember 2024  -  Seminarhof Hensellek
(jeweils von Freitag 17 Uhr bis Sonntag 17 Uhr)

Du kannst auch an einzelnen Wochenenden teilnehmen.

Teilnahmegebühr

Einzelnes Wochenende

  320,- Euro - bei Anmeldung 1 Monat vorher 288,- Euro

Alle 4 Wochenenden des Jahrestrainings gesamt:

1.160,- Euro - Anzahlung 300,- Euro

Anmeldung

Mail uns oder ruf uns an:

Sebastian Heinzel: 07446-952425 - sebastian@kulturwelten.org

Andreas Eggebrecht: kontakt@empowerman.de

Rücktrittsbedingungen

Mit der Anmeldung wird die Anzahlung fällig. Sie wird bei Abmeldung einbehalten. Bei einer Abmeldung weniger als 8 Tage vor Seminarbeginn bleibt die gesamte Teilnahmegebühr fällig, wenn sich kein Ersatzteilnehmer findet.

Was wir machen

Wir nutzen körperorientierte Prozessarbeit, die Männer-Gruppen-Energie, Bewegungsarbeit, rituelle Strukturen, geführte Begegnungs-Übungen, Bewusstseins-Training u.a.

Wir arbeiten mit dem, was ist, achten Grenzen und legen Wert darauf, Er-fahrungen zu mentalisieren.

entfaltung

Die Leiter

andreas-und-sebastian-150x150.jpg

Wir beide haben uns kennengelernt in den Catlike-Ausbildungsgruppen von Philipp Alsleben und uns beide hat der essentielle und radikale Ansatz dieser körper- und wesenskern-orientierten Prozessarbeit begeistert und fasziniert und den Wunsch geweckt, in dieser ver-rückten Zeit eine solche weckende und zurecht-rückende Bewußtseinsarbeit anzubieten.

„Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.
Dort treffen wir uns“

(Rumi, Sufi-Poet)

Dort treffen wir uns

Wo wir zusammenkommen, entsteht ein Raum, in dem du dich sicher und wohl fühlst, in dem du erlebst, dass du gesehen wirst und dass das geschätzt wird, was dich ausmacht. Dort kommst du zu dir und in deine Kraft.

Und dort kommen wir miteinander ins Spiel, ernst und voller Humor, tief und leicht, still und lebendig, voller gegenseitiger Wertschätzung und Vertrauen.

Wir sind die,

auf die wir

gewartet haben.

(Andreas Eggebrecht)

bottom of page